0   /   100

Neues Grün auf dem Sternencamp

Neues Grün auf dem Sternencamp

Wir sind schon wieder fleißig, und damit Ihr mal seht, wir unsere Vorhaben so entstehen, zeigen wir Euch hier in den nächsten Wochen, wie das so passiert.

Neues Grün auf dem Sternencamp
© Constanze Knappe | saechsische.de

Damit wir auch 2024 unser Sternencamp weiterentwickeln und unserem Ruf als „Macher“ gerecht werden, wollen wir noch vor Saisonbeginn folgendes realisieren

Einer der wenigen, aber wiederkehrenden Kritikpunkte unserer Gäste ist, die (oft so beschriebene) „Parkplatzatmosphäre“ durch fehlende Bäume und Begrünung. Diesen Kritikpunkt können wir nachvollziehen und möchten hier durch unser Engagement Abhilfe schaffen.

Somit planen wir in einem ersten Schritt in 2024 auf den Mittelpunkten der Stellplätze 1 bis 22 insgesamt 5 Pflanzinseln zu schaffen, die dem Namen „Sternencamp“ Rechnung tragen (Sternenform). In der Mitte soll je eine Große Platane umgeben von 4 Kugelakazien und verschiedenen Hochgräsern für Auflockerung und Abwechslung sorgen, ohne die Platzgröße wesentlich zu beeinflussen. Die zu installierende Beleuchtung sorgt dann in den Abendstunden für schöne, moderne Chill Athmosphäre.

So haben wir es der Gemeinde vorgeschlagen und warten jetzt auf deren Zustimmung….

Sternencamp Chat – Sie haben Fragen? Wir die Antworten.
Senden über WhatsApp